full
color
#666666
http://sicher-wollenberg.de/wp-content/themes/zap-installable/
http://sicher-wollenberg.de/
#de0300
style1

 
Sicherheitssysteme Wollenberg ist eine
Marke der Tischlerei Wollenberg GmbH

Wupperstr. 10
Gebäude F4
14167 Berlin

Tel.: 030-88 66 95 7-0
Fax: 030-88 66 95 7-20

  • Kein korrekter Name
  • Keine korrekte E-Mailadresse
  • Keine korrekte Nachricht
  • Abschicken

Wo wird eingebrochen?

Zahlen und Fakten*

Einfamilienhaus

  • 48.0% Fenstertüren

  • 31.9% Fenster

  • 12.4% Haustüren

  • 7.2% Kellerbereich

  • 0.36% Sonstige

Diese Statistik macht deutlich, dass in Einfamilienhäusern die Fenstertüren (z. B. Terrassen- oder Balkontür) die größte Schwachstelle sind.
Es wurde zudem untersucht, an welcher Seite des Hauses „bevorzugt“ eingebrochen wird:
Von den 48 % der Einbrüche durch Fenstertüren erfolgten fast 90 % an der hinteren Hausseite, d. h. an der von der Straße nicht oder schlecht einsehbaren Seite des Hauses. Bei den Fenstereinbrüchen sind es über 60 % an der Rückseite des Hauses.

 

 

Mehrfamilienhaus

  • 46.9% Wohnungsabschlusstüren

  • 31.4% Fenstertüren (Terrassen/Balkone)

  • 20.9% Fenster

In Mehrfamilienhäusern wird am häufigsten durch die Eingangstür in die Wohnung eingebrochen.
Wohnungen, die sich im Erdgeschoss befinden, werden jedoch meistens durch die Fenster oder Balkontür aufgebrochen – und das in ca. 10–15 Sekunden ohne viel Lärm!

 

* Zahlen basierend auf der Kölner Studie 2011 der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Köln

 

               

default
Lade Beiträge ...
link_magnifier
#5C5C5C
on
loading
off